Software


Medical Software


Sie benötigen eine Software für Ihre private abrechnende Klinik oder Praxis? Wir bieten Ihnen die Lösung, die Sie brauchen – unabhängig von den äußeren Rahmenbedingungen. Gemeinsam mit Ihnen entwerfen wir einen individuellen Masterplan zur Verwirklichung Ihrer Pläne. Wie das funktioniert? Mit Kommunikation!


Wir führen intensive Gesprächen mit Ihnen, besuchen Sie in Ihrer Praxis, prüfen Prozesse und Arbeitsabläufe und führen Workshops und Schulungen durch. Das Ziel: Sie halten am Ende eine Lösung in den Händen, die Ihnen größtmöglichen Erfolg verspricht.


Rufen Sie uns an!



Welche Software bietet claysen an?


Der Praxismanager für Kliniken

Sie betreiben eine Klinik mit einigen Fachärzten und ggf. sogar mehreren Standorten. Der gesamte Prozess der Klinik wird über eine zentrale Software gesteuert: Erfassung und Verarbeitung der Patientendaten, Terminmanagement, Behandlung, Auswertung, Vertriebsaufgaben, etc. Kliniken, die den Praxismanager einsetzen, sind in der Regel deutlich vertrieblich orientiert und schaffen Kapazitäten, um ihre Klinik für die Zukunft breit aufzustellen.

>>> Zur Praxismanager-Seite


Der Praxismanager für Praxen

Der Praxismanager unterstützt auch kleinere medizinische Einrichtungen wie Arztpraxen mit einem Arzt und einer oder ein paar wenigen Sprechstundenhilfen mit nur einem Standort. Durch die Anpassungsfähigkeit des Praxismanagers ist die Software auch in dem Fall die richtige Wahl, denn der Wesenskern der Software beruht auf der Annahme automatisierter, ressourcensparender Abläufe. Da in der Praxisversion die Aufwände für umfangreiche Workshops und Schulungen geringer ausfallen, kann die Software entsprechend günstiger angeboten werden.

>>> Zur Praxismanager-Seite


Praxismanagement mit Individualsoftware

Bei großen Kliniken mit individuellen und speziellen Behandlungsgebieten reicht eine Software “out-of-the-box” nicht aus. Wie findet man in dem Fall eine Lösung? Um die komplizierten Prozesse abbilden zu können, durchlaufen Sie mit uns einen mehrstufigen Prozess. Begonnen wird mir der Aufnahme des Status Quo, Beratung und Formulierung von Lasten- bzw. Pflichtenheft, Entwicklung, Qualitätsmanagement, Schulung und Implementierung.

Häufig gestellte Fragen


Welche Lösung ist für mich die richtige?

Der Praxismanager ist eine Software, die Einrichtungen unterschiedlicher Größe nutzen können – Kliniken mit großem Angebot UND Praxen mit spezialisiertem Portfolio. Eine klare Trennung, ab wann Praxis aufhört und Klinik beginnt, lässt sich nicht immer von vornherein festlegen. Wir ziehen bei der Beurteilung verschiedene Faktoren in Betracht, zum Beispiel welche Funktionen die Software haben muss, wie viele Ärzte damit arbeiten und ob ggf. mehrere Standorte vorhanden sind. Was Sie bei uns nicht finden, ist eine Preisfestlegung ausschließlich nach Anzahl der Nutzer. Sagen Sie uns was Sie brauchen, wir liefern Ihnen die passende Lösung!

Wie viel kostet der Praxismanager?

Der Preis für den Betrieb des Praxismanagers kommt immer individuell zustande und setzt sich zusammen aus dem Kaufpreis der Software, einem Dienstleistungspaket für Workshops, Schulung und Implementierung der Prozessabläufe und monatlichen Lizenzgebühren.

Gibt es einen Release Plan?

Ja. Wir nehmen Vorschläge zur Erweiterung der Software in unser Backlog auf und entscheiden in regelmäßigen Abständen zusammen mit der Entwicklungsabteilung über das Ausrollen von Major- bzw. Minor-Updates. Wir sind offen für Vorschläge und laden Sie als unsere Nutzer dazu ein, weitere Ideen einzureichen.

Wie lange dauert es, bis die Software bei mir läuft?

Die Frage lässt sich nicht ohne weiteres Hintergrundwissen beantworten. Zwar ist der Praxismanager weitgehend standardisiert, so dass das Rahmengerüst bei der Installation nicht verändert werden muss. Individuell sind aber immer die Prozesse in Kliniken und Praxen genauso wie die Umstände der Anschaffung einer neuen Software. Die Software ist erst dann in den Regelbetrieb übergegangen, wenn die Prozesse der Klinik oder Praxis integriert, die Benutzer angelegt und die Schulungen durchgeführt wurden. Als grobe Orientierung können wir aus vergangenen Projekten berichten, dass dies im Mittel etwa drei Monate dauert.


Ihr Ansprechpartner: Fabian Fröhning

Im Bereich Software bin ich Ihr engagierter Ansprechpartner. Gerne können Sie unverbindlich Kontakt zu mir aufnehmen, um mehr über die Entwicklungspotentiale Ihrer Praxis zu erfahren! Telefon: 0251 590 64 590 Mail: f.froehning@claysen.com